Infrarot-Thermometer Infos, Ratgeber und Vergleiche aktueller Messgeräte

Exakte Messungen mit dem Infrarot Einstechthermometer

Die richtige Temperatur ist stets ein wichtiger Indikator für Qualität, Frische und Hygiene bei Lebensmitteln. Vor allem bei langen Transportwegen und einer komplizierten Handhabung der Kühlkette ist eine ständige Überwachung der Lebensmittel umso wichtiger. Ein Infrarot Einstechthermometer bietet hier die Möglichkeit der permanenten und exakten Messung. Das gilt vor allem für Lebensmittel, die nur eine Lagerung mit niedriger Temperatur vertragen oder die ohne Konservierungsstoffe gelagert werden. Für diese Lebensmittel ist das Infrarot Einstechthermometer unverzichtbar.

Schnell und präzise

Exakte Messungen mit dem Infrarot Einstechthermometer

@ depositphotos.com / vicby

Bei der Lebensmittelkontrolle, beispielsweise in der Gastronomie oder im Einzelhandel, leistet ein Infrarot Einstechthermometer heute gute Dienste. Diese besonderen Thermometer liefern schnell und vor allem immer präzise Messdaten, auf Wunsch mit direkter Speicherung auf dem Computer. Empfehlenswert sind Infrarot Einstechthermometer, die mit mindestens zwei Messungen pro Sekunde arbeiten. Sie erfassen schnell die genaue Temperatur an der Oberfläche und geben die Daten direkt weiter. Auf diese Weise kann der Lebensmittelkontrolleur auf einen Blick sehen, welche Lebensmittel bei der richtigen Temperatur gelagert werden und welche nicht. So lässt sich vermeiden, dass Lebensmittel zum Kunden oder zum Gast kommen, die aufgrund einer falschen Temperatur bei der Lagerung ein gesundheitliches Risiko darstellen.

Die Kerntemperatur ermitteln

Immer wieder sind Salmonellen in den Schlagzeilen, die für schwere gesundheitliche Probleme sorgen. Bei älteren Menschen, kleinen Kindern und Personen mit einem geschwächten Immunsystem kann eine Infektion mit Salmonellen sogar den Tod bedeuten. Die Bakterien können sich überall dort entwickeln, wo Lebensmittel bei zu niedrigen Temperaturen lagern. Auch wenn eine Kühlkette zu lange unterbrochen wird, steigt die Gefahr, dass es zu einer Infektion mit Salmonellen kommt. Umso wichtiger ist es, mit einem Infrarot Einstechthermometer festzustellen, welche Temperatur die Lebensmittel haben. Ist die Temperatur zu niedrig, dann besteht die Gefahr, dass sich Salmonellen bilden. Jeder Lebensmittelkontrolleur wird daher mit einem Infrarot Einstechthermometer die Kerntemperatur messen.

Messungen in der Gastronomie

Jede Gaststätte wird in regelmäßigen Abständen vom Gesundheits- oder Ordnungsamt kontrolliert. Ein Infrarot Einstechthermometer gehört zur Ausrüstung der Kontrolleure. Sie messen unter anderem, ob frische Lebensmittel wie Käse, Milch, Fisch und Fleisch die perfekte Lagerungstemperatur haben. Moderne Infrarot Einstechthermometer haben einen akustischen Alarm, wenn die Kerntemperatur der geprüften Lebensmittel über- oder unterschritten wird. Der Scan erfolgt sehr schnell und kein Produkt nimmt bei der Messung Schaden. Auf dem Display erscheint innerhalb von Sekunden das Messergebnis und sorgt so für Gewissheit. Kontrolliert wird jedoch nicht nur in der Küche oder im Vorratsraum, sondern auch in Tiefkühlschränken und Tiefkühltruhen. Die Kontrolleure arbeiten hier mit einem sogenannten Vorbohrer für das Gefriergut, der es einfacher macht, später mit dem Infrarot Einstechthermometer eine exakte Messung vorzunehmen.

In der Bäckerei, in der Metzgerei, im Restaurant und auch im Supermarkt – überall wo mit Lebensmittel gearbeitet wird, spielen Hygiene und die richtige Temperatur eine wichtige Rolle. Lebensmittel, die nicht sachgemäß und bei der richtigen Temperatur gelagert werden, stellen ein gesundheitliches Risiko dar. Um festzustellen, ob die Temperatur stimmt, kann sich jeder auf ein modernes Infrarot Thermometer verlassen. Modelle, die einen Fühler zum Einstechen haben, machen die Messungen einfacher. Die Gefahr, dass es zu Infektionen durch Bakterien wie Salmonellen kommt, wird auf diese Weise geringer.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (453 Bewertungen, durchschnittlich: 4,81 von 5)

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.08.2019 um 22:10 Uhr / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Nach Oben